Tanya trägt Business Casual

Tanya trägt business casual

Was soll ich bloss anziehen? - Wie oft haben wir diesen Satz gehört oder vielleicht gar selbst ausgesprochen. Die Einladung liegt auf dem Tisch, der Dresscode ist definiert: Business Casual. Doch gerade diese Aufforderung widerspricht sich: Wie kann ein Look geschäftlich und gleichzeitig lässig und leger sein? Beim Dresscode Business Casual fehlt es tatsächlich am Konsensus, was damit genau gemeint ist.

Kürzlich führte ich als Moderatorin durch einen Firmenanlass einer Schweizer Fluggesellschaft. Um den oben genannten Dresscode nicht falsch zu interpretieren, liess ich mich bei PKZ an der Zürcher Bahnhofstrasse beraten. Ein schwarzer Rock kombiniert mit weisser Bluse erinnerte mich sogleich an die Uniform einer Flugbegleiterin. Passend zum Auftraggeber, aber doch etwas zu geschäftlich. Da fehlte mir die Leichtigkeit.

Ein schwarzer Rock kombiniert mit weisser Bluse erinnerte mich sogleich an die Uniform einer Flugbegleiterin.

 

Kein Schwarz, sondern Farbe musste her. Ein knielanges Kleid in Pastellrosa und ein Mantel mit grossen runden Knöpfen von Luisa Cerano überzeugten mich. Mit den Händen strich ich über den Mantel und spürte die Struktur des Stoffes. Das Kleid schmiegte sich um meinen Körper als wäre es aus Seide. Es fühlte sich gut an.

Damit war es jedoch nicht getan: Ein Muss bei diesem Look sind Strumpfhosen sowie geschlossene Schuhe. Pumps passen perfekt. Ein gemusterter Schal von Akris Punto ist die Kirsche auf der Sahnetorte und rundet die Garderobe ab.

Dress for success.


«Kleider machen Leute», titelte der Schweizer Dichter Gottfried Keller bereits 1874. Deshalb sollte der Dresscode eingehalten werden. «Dress for success», heisst es im Angelsächsischen und meint: Kleide dich für den Job, den du willst. Nicht für jenen, den du hast. Natürlich ist dies lediglich der Anfang. Doch bekanntlich beeinflusst die Kleidung auch den Träger - und damit seine Einstellung. Und die richtige Einstellung bildet die Basis für jeglichen Erfolg im Leben, oder?

Das perfekte Business Casual Outfit für den Frühling gefunden bei PKZ Women Zürich. (Foto: Moritz Schmid)

Das perfekte Business Casual Outfit für den Frühling gefunden bei PKZ Women Zürich. (Foto: Moritz Schmid)

Mantel in Pastellrosa: Luisa Cerano @ PKZ
Kleid in Pastellrosa: Luisa Cerano @ PKZ
Pumps in Beige: Kennel & Schmenger @ PKZ
Schal: Akris Punto @ PKZ

Text: Tanya König
Fotos: Moritz Schmid
Make-up: Letizia Abbatiello